News / Berichte

2016

Okinawa Reise

Vom 03.10.16 bis zum 13.10.16 waren wir mit einer 6-köpfigen Gruppe auf Okinawa. Auf der Geburtsinsel des Karate haben wir mehrtägig bei Ph.D.Tetsuhiro Hokama 10.DAN Goju Ryu Karate Do Hanshi in Nishihara trainiert.  Training, Sightseeing und Kultur, viele neue Eindrücke und Einblicke, neue Ideen und viel Spaß bei 30°C und 80% Luftfeuchtigkeit.

 

Tetsuhiro Hokama hat ein Buch über "Die sieben Samurai des Okinawa Karate" herausgebracht. Das Buch erzählt im Manga-Style Begebenheiten aus dem Leben der 7 Karatemeister. Weiterhin sind schöne Kalligraphie, geschichtliche Fotos und Dokumente, sowie Bilder von Denkmälern etc. in dem Buch enthalten. Ich finde das Buch sehr empfehlenswert und das Lesen hat mir viel Spaß gemacht. 

Seminar mit Iain Abernethy 6.DAN Karate-Do in Lippstadt

Bunkai Seminar mit Iain Abernethy 6.DAN Karate-Do in Laatzen

Am 06./07.02.16 fand beim Karate-Dojo im TSV Rethen/Leine e. V. in Laatzen ein Bunkai Seminar mit Iain Abernethy statt. Thema waren die Pinan bzw. Heian Katas. Iain erläuterte anhand von Geschichten aus dem Buch "Karate-Do mein Weg" und des Weiteren "Karate-Do Nyumon", "Karate-Do Kyohan" die Inhalte der Katas und die ursprüngliche Reihenfolge und ihre aufeinander aufbauenden Inhalte (Kontrolle der Gliedmaßen, Befreiung aus der Kontrolle, Zerstörung von Gliedmaßen). Wie immer war der Lehrgang sehr interessant und lehrreich und natürlich hatten wir auch viel zu Lachen

("...german tribes love to drink, fight and hunt. I didn't see you hunting but ... :o)  ")

Am 05. Mai wurde mir der 4.DAN Shotokan Karate-Do und der 4.DAN Kyusho Jitsu verliehen. 

2015

Okinawa Großmeister Dr. Tetsuhiro Hokama 10.DAN Goju Ryu Karate-Do und Kobudo beim Budokaj Lippstadt

Am 10.08.15 folgte Großmeister Hokama der Einladung von Prof. Dr. Kogel nach Lippstadt zu einem gemeinsamen Training. Ein ausführlicher Bericht ist auf der Seite des Budokaj zu finden. 

Animal Flow in Frankfurt mit Erfinder Mike Fitch von Global Bodyweight Training

Im Juni fand in Frankfurt das erste Seminar für Animal Flow in Deutschland statt. Referent war der Erfinder von Animal Flow Mike Fitch selbst. Die zwei Tage waren bei den unglaublichen sommerlichen Temperaturen sehr anstrengend aber haben sehr großen Spaß gemacht. 

The Camp in Rösrath

Am 28./29.03.15 fand in Rösrath "The Camp V" statt. 

Es waren unterschiedlich Kurse im Angebot und die Veranstaltung hat sehr viel Spaß gemacht, Muskelkater ist im Preis garantiert :o) 

Kleiner Auszug: BEAST, TRX, Gravity, let's bands, Budokon Yoga, strong men, FROMBall, Bulgarian Bag, Kettlebell..... 

2014

Karate-Lehrgang mit Hanshi Patrick McCarthy 9.DAN Karate-Do

SV-Lehrgang mit Andre Dawson in Paderborn

Am 07.06.14 fand beim SC Paderborn ein SV-Lehrgang mit Andre Dawson 4.DAN Karate-Do statt. Bilder auf der Seite des SC Paderborn.

AthletiX Day in Düsseldorf

Am 12.04.2014 fand im King's Gym in Düsseldorf ein Workshop unter dem Thema AthletiX Day statt. Den Anfang machte eine 4-stündige Trainingseinheit mit Bulgarian Bag und Grapplesnake (Ropetraining). Es wurde eine Vielzahl an Übungen mit dem Bulgarian Bag gelehrt. Die wohl wichtigsten sind der "Spin" und der "Power-Snatch", die ein hervorragendes Ganzkörpertraining ergeben. Abwechselnd wurden Übungen mit den Battleropes gemacht. Nach einer Pause folgte dann eine 3,5-stündige Einheit "Enter the Kettlebell". Hier wurde mit sinnvollen Vorübungen z.B. Kreuzheben die Kettlebellübungen "turkish get up" und der "swing" erarbeitet.

IMAF Bundeszentrallehrgang mit Hanshi H.D. Rauscher 8.DAN Karate-Do u.a. in Düsseldorf

SV-Lehrgang mit Jürgen Kestner 5.DAN Karate-Do in Paderborn

Am 15.02.14 fand beim SC Paderborn wieder einmal ein Selbstverteidigungslehrgang mit SEK-Ausbilder Jürgen Kestner statt. Auch dieses mal war es wieder ein gelungener Lehrgang. Thema waren diesmal unbewaffnete Angriffe, z.B. wenn der Angreifer ohne Vorgeplänkel schubst oder zuschlägt. In Amerika bereits ein verbreitetes Problem, dass sogenannte "knock-out-game", bei dem unbeteiligte Passanten im vorbeigehen k.o. geschlagen werden. Die lehrreiche Seminarreihe soll auch in Zukunft weiter fortgesetzt werden.

2013

Kata-Bunkai mit Renshi Prof. Dr. med Helmut Kogel 7.DAN in Duingen

Am 09.11.2013 fand in Dingen ein Bunkai-Lehrgang mit Prof. Dr. med. Kogel statt. Es wurden die Katas Bassai Dai und Bassai Sho analysiert und anhand der geschichtlichen Entwicklung/Veränderung und unter Berücksichtigung von Kyusho Jitsu, Tuite und ChinNa ausgelegt. In der Bassai Sho ist der 5 Elemente-Stil (Erde, Wasser, Feuer, Holz und Metall), dem auch die fünf Tiere Kranich, Tiger, Schlange, Leopard und Drache zugeordnet sind, recht gut wiederzufinden. 

Der Lehrgang war sehr gut besucht. Wiedermal waren viele bekannte Gesichter dabei aber auch neue Budokas nahmen teil. Die Teilnehmer waren begeistert von den realistischen Anwendungen der Kata und auch stilfremde Budokas (KungFu, WingTsun, Aikido,  JuJutsu...) sagten, dass sie Bewegungen aus ihrem Stil wiedergefunden haben. 

SV-Lehrgang mit Jürgen Kestner 5.DAN Karate-Do in Paderborn

Am 15.06.2013 fand in Paderborn beim SC Grün-Weiß ein SV-Lehrgang mit SV-Spezialist Jürgen Kestner statt. Der Lehrgang bot mit ca. 30 Teilnehmern ein sehr intensives Training von Schlag- und Clinch-Angriffen.

Anfgrund der meist hohen Vorbildung in den Kampfkünsten der Teilnehmer, ging das Seminar sehr zügig voran und es wurden Übungen absolviert, die normalerweise nicht vorgesehen waren. So absolvierten wir zum Ende hin verschiedene Übungen mit verbunden Augen. Auch das Aufstehen nach einem Niederschlag unter Schlägen und Tritten einer Gruppe wurde in kleinen Gruppen am Ende des 8 stündigen Lehrgangs trainiert, um durch die mittlerweile leichte Erschöpfung den Stresszustand bei dieser Übung zu erhöhen.

Einen Bericht und ein Gruppenfoto sind auch auf der Seite des SC Grün-Weiß zu finden.

Kata-Bunkai mit Renshi Prof. Dr. med. Helmut Kogel 6.DAN Karate-Do u.a. in Bergen

Am 06.04.2013 fand in Bergen wieder ein Lehrgang der Bunkai-Reihe mit Prof.Dr.med Helmut Kogel statt. Auf Wunsch der Ausrichter Andreas Penk und Wolfgang Braun war das Thema Bunkai von Bassai Dai und Sho und Enpi. Wie bereits befürchtet, stellte sich dies aber als zu umfangreich heraus. Behandelt wurde daher die Kata Enpi und die Anfangssequenzen der Bassai (Passai). Daher wird es zum Thema Bunkai Bassai Dai / Sho einen weiteren Lehrgang Anfang November geben. Ausschreibung folgt in Kürze. Der Lehrgang war sehr gut besucht, es waren bekannte Gesichter aber auch neue Interessierte angereist aus Hamburg, Berlin, Koblenz...

Der Lehrgang war hervorragend vorbereitet und durch die geschichtliche Betrachtung der Kata und der Meister die diese Kata überlieferten unter Einbeziehung verschiedener Stile, demonstriert durch Anwesende, konnten Rückschlüsse auf die vermutlich originalen Techniken und deren Auslegung (von Omote bis Okuden) hergeleitet und verdeutlicht werden.

2.SV-Lehrgang "Messer- und Stockabwehr" mit Andre Dawson 3.DAN Karate-Do u.a.

Am 19.01.2013 fand in Paderborn beim SC Grüm-Weiß Paderborn im Inselbadstadion der 2. SV-Lehrgang zum Thema "Messer- und Stockabwehr" statt. Referent war wieder Andre Dawson 3.DAN Karate-Do, 3.DAN Modern Arnis, 1.DAN Ju Jutsu und 6.DAN Ninjutsu. Der Lehrgang baute auf den voran gegangenen Lehrgang im November auf und hat wieder sehr viel Spass gemacht. Es wird voraussichtlich im März ein 3. SV-Lehrgang folgen. Es ist nicht nötig, die vorherigen Lehrgänge absolviert zu haben.

Einen Bericht findet ihr auf der Seite des SC- Grün-Weiß Paderborn

Fotos vom SC Grün-Weiß Paderborn

2012

1.SV-Lehrgang "Messer- und Stockabwehr" mit Andre Dawson 3.DAN Karate-Do u.a.

Am 27.10.2012 fand in Paderborn beim SC Grüm-Weiß Paderborn im Inselbadstadion ein SV-Lehrgang zum Thema "Messer- und Stockabwehr" statt. Referent war Andre Dawson 3.DAN Karate-Do, 3.DAN Modern Arnis, 1.DAN Ju Jutsu und 6.DAN Nin Jutsu. Der Lehrgang hat sehr viel Spass gemacht und war sehr informativ.

Einen Bericht findet ihr auf der Seite des SC- Grün-Weiß Paderborn

Lehr-DVD

Kata Bunkai / Sanchin and Hangetsu

Kata, Training, Methods and Application

Die Lehr-DVD von Tetsuhiro Hokama 10.DAN Karate-Do und Prof.Dr.med. Helmut Kogel 6.DAN ist ab sofort bei Amazon erhältlich. Einfach auf das Cover links klicken.

Trailer "Bubishi, 36 sensible Punkte" ist online

Seit Oktober ist der Trailer "Bubishi 36 sensible Punkte" auf dem Budokaj-Channel online.

Karate-Lehrgang "Bubishi, back to the roots" mit Renshi Prof. Dr. med Helmut Kogel 6.DAN Karate-Do u.a.

Am 06.10.12 fand in Duingen der Karate-Do Lehrgang "Bubishi, 36 sensible Punkte" mit Prof.Dr.med. Helmut Kogel 6.DAN Karate-Do u.a. statt. Das Themengebiet war extrem umfangreich und es mussten recht zügig gearbeitet werden. Der Lehrgang gab Einblicke in die Funktionsweise und die Anwendungen von Techniken auf die "36" sensiblen Punkte. Auch die verschiedenen Handfornen wurden wieder einmal erläutert und in Partnerübungen trainiert. Es waren viele bekannte Gesichter aber auch neuer Teilnehmer anwesend und der Lehrgang war sehr gut besucht. Auch zu diesem Lehrgang ist eine Lehr-DVD erhältlich, die direkt beim Budokaj (siehe Links) oder auf dem nächsten Lehrgang erhältlich ist.

1. Herbst Gasshuku / Matsubayashi Ryu Karate Seminar mit Kyoshi Camani 7.DAN Karate-Do aus Spanien

Vom 22. bis 23.09.12 fand in Großefehn ein Matsubayashi Ryu Karate Lehrgang mit Kyoshi Camani 7.Dan statt.

Kyoshi Camani erklärte, dass das Matsubayashi Ryu Karate seinen Hauptaspekt nicht auf das kämpferische legt, sondern es zunächst um die Kampfkunst, um die richtige Ausführung der Technik geht. Es wird sehr viel Wert auf eine natürliche Stellung und Ausführung der Techniken und Stände gelegt. Die Techniken sollen absolut locker und am Ende der Ausführung mit einem kurzen explosiven Moment des Kime mit sofortiger Entspannung ausgeführt werden. Seine Techniken beeindruckten durch lockere Geschwindigkeit mit schlagartiger Arretierung am Ende. Es wurden zunächst Grundtechniken und im Anschluss Kata trainiert.

Der Lehrgang hat nochmals die Wichtigkeit des Wechsels zwichen Entspannung und Anspannung gezeigt und somit wieder etwas zum vertiefen mitgegeben.

Vielen Dank an dieser Stelle nochmals an meinen alten Weggefährten Karl Heinz Tessner 3.DAN Matsubayashi Ryu Karate (1.Bild, links).

Karate- und Kobudo-Lehrgang in Hamm mit Shihan Fumio Demura 9.DAN

Vom 14.09. bis zum 16.09.12 fand in Hamm ein Karate- und Kobudo-Lehrgang mit Fumio Demura 9.DAN Shihan und seinem Schüler Kevin Suzuki 5.DAN statt.


Es waren Teilnehmer aus Österreich, der Schweiz, Spanien, Deutschland und weiteren Ländern aus verschiedenen Verbänden und auch Stilrichtungen angereist. Am Samstag fand zu Ehren von Shihan Demura abends ein Bankett statt, da dieser an diesem Tag Geburtstag hatte.

Zu Beginn des Lehrgangs wurden alle Teilnehmer mit dem Hinweis auf Shihan Demura‘s Motto „Freundschaft“ für dieses Jahr begrüßt. Es ist egal welche Kampfkunst wir betreiben, welchen Stil oder welchem Verband wir angehören, alle Budoka schöpfen aus der gleichen Quelle. Die Technik ist nur äußerliche Kennzeichen unsere Kampfkunst, aber der geistige Weg den wir beschreiten ist der gleiche. Diese Worte entsprachen auch der freundschaftliche Stimmung in der gut gefüllten Halle.

 

Shihan Demura ging zu Beginn auf die Herkunft, Benennung und auch die Bedeutung der verschiedenen Kata ein. Er erklärte, wie die Kata schon anhand der Stellung zu Beginn entweder dem Naha-Te oder dem Shuri-Te zugeordnet werden können. Das Tomari-Te wurde sowohl von dem Naha-Te als auch vom Shuri-Te beeinflusst. Er erklärte, dass jeweils zwei der Pinan (Heian) Kata den Oberkörper und zwei den unteren Körperteil trainieren. In der Pinan Godan fließen diese Elemente dann zusammen.

In den Trainingseinheiten wurde Karate Kata und hieraus Bunkai Sequenzen durchgenommen. Die Kobudo-Einheit wurde je nach Fähigkeiten und Waffengattungen in Gruppen unterteilt. Es wurde Bo-Jutsu, Tonfa-Jutsu, Kama-Jutsu und Sai-Jutsu unterrichtet.

Der Lehrgang war hervorragend organisiert und ich möchte mich nochmals beim Ausrichter Michael Stenke 4.DAN Shito-Ryu für die Gastfreundschaft bedanken.

Kata- und SV-Lehrgang in Paderborn mit B.Milner 8.DAN und J.Kestner 5.DAN

Am 12.02.12 fand in Paderborn der Kata & SV-Lehrgang mit Bernd Milner 8.DAN und Jürgen Kestner 5.DAN statt. Der Lehrgang war sehr gut besucht und in zwei Gruppen nach Graduierung unterteilt. Abwechselnd gab es Einheiten zum Thema SV von Jürgen Kestner und Kata von Bernd Milner. In der SV wurde betont, dass es wichtig ist, am Gegner zu bleiben und nach erfolgtem Angriff das Heft selber in die Hand zu nehmen und dem Angreifer keinen Freiraum zu gewähren. Schnelle Techniken in Folge und der Einsatz der Beine zum Brechen des Gleichgewichts mit den Karate-Stellungen kamen zur Anwendung. Es wurde nochmals deutlich gemacht, dass es kein Patentrezept gibt und die SV von der eigenen Konstitution (Größe, Gewicht, Fähigkeiten...) und auch der des Gegners abhängig ist. In den Kata-Einheiten wurde auf die einzelnen Techniken eingegangen und die Kata aus Sequenzen zusammengesetzt. Der Lehrgang war interessant und hat viel Spaß gemacht.

12_02_11 Kata&SV.pdf
Adobe Acrobat Dokument 49.3 KB

Bunkai-Seminar mit Iain Abernethy 6.DAN Karate-Do

Am 21. und 22.01.12 fand in Pinneberg das Bunkai-Seminar mit Iain Abernethy beim Sanga Dojo Pinnebeg statt. Wie auch letztes Jahr war der Lehrgang gut organisiert und hat viel Spaß gemacht. Erfreulicherweise waren auch wieder bekannte Gesichter vom letzten Jahr zu finden, was wohl deutlich macht, dass der Lehrgang Eindruck hinterlassen hat. Thema dieses Lehrgangs waren die Anwendungen der Heian/Pinan Katas. Iain hat es wieder geschafft den Teilnehmern neue Ideen der Anwendungen zu vermitteln. Der Unterschied zwischen Kampfkunst, Kampfsport und SV wurde mehrfach besprochen und verdeutlicht. Hintergrundwissen zum Beispiel aus der Originalfassung des Karate-Do Kyohan und Episoden aus seiner Zeit als Trainer/Referent rundeten die Sache ab. Es war wieder ein sehr gelungener lockerer und lehrreicher Lehrgang mit viel Humor. Iain sah die Beschreibung eines römischen Berichterstatters über die Deutschen bestätigt: The Germans, they love hunting, drinking and fighting  :o)

12_01_21_Abernethy_Pinneberg.pdf
Adobe Acrobat Dokument 159.1 KB

2011

Trailer "Kata Bunkai Basics" und "Kata Bunkai Hebel, Würfe und Kyusho" sind online

Die Trailer zu den Lehr-DVDs "Kata Bunkai Basics" und "Kata Bunkai Hebel, Würfe und Kyusho" von Prof.Dr.med. Helmut Kogel 6.DAN Karate-Do Renshi u.a. sind online.

KATA BUNKAI BASICS

KATA BUNKAI HEBEL, WÜRFE  UND KYUSHO

Trailer "Tekki Shodan/Nidan/Sandan Bunkai", "Hangetsu Bunkai" und "Kanku Dai Bunkai" sind online

Die Trailer zur den Lehr-DVDs "Tekki (Naihanchi) Nidan Bunkai" und "Hangetsu Bunkai" von Prof.Dr.med. H. Kogel 6.DAN Karate-Do Renshi u.a. ist auf YouTube online. Hier sind auch weitere Videos vom Budokaj zu sehen.

TEKKI SHODAN BUNKAI

TEKKI NIDAN BUNKAI

TEKKI SANDAN BUNKAI

HANGETSU BUNKAI

KANKU DAI BUNKAI

Kata Bunkai mit Renshi Prof. Dr. med H. Kogel 6.DAN Karate-Do u.a. in Duingen

Am 01. Oktober fand in Duingen das 5. Seminar der Reihe "Kata Bunkai, die geheimen Techniken in den Kata" statt. Wieder wurden aus den verschiedenen Bereichen des Kyusho Jitsu, Bubishi, Tuite, ChinNa ..... die Anwendungen aus der Kata Naihanchi (hauptsächlich Tekki Sandan) herausgearbeitet. Auch von diesem Seminar wird es wieder einen didaktisch überarbeiteten Videomitschnitt geben. Der Lehrgang hat viel Spass gemacht und wir haben erfreulicherweise viele bekannte Gesichter gesehen.

11_10_01_Kogel Duingen .pdf
Adobe Acrobat Dokument 64.8 KB

IMAF-Bundeszentrallehrgang mit Hanshi H.D. Rauscher 8.DAN Karate in Oldenburg

Vom 17. - 18.09.11 fand in Oldenburg (NS) ein IMAF-Bundeszentrallehrgang mit H.-D. Rauscher 8.DAN Karate-Do Hanshi, 6.DAN Kobudo Kyoshi u.a. statt. Ich hatte dort die Gelegenheit selber eine Trainingseinheit Sai-Jutsu zu unterrichten (siehe Lehrgangsbericht). Der Lehrgang war leider nicht sehr stark besucht, was aber das Training für die angereisten Teilnehmer um so intensiver gestaltete.

Lehrgangsbericht
226EBd01.pdf
Adobe Acrobat Dokument 749.6 KB
11_09_17_IMAF-BZL_Oldenburg.PDF.pdf
Adobe Acrobat Dokument 117.9 KB

IMAF-Europaseminar mit Hanshi Ikuo Higuchi 9.DAN Karate-Do in Endingen

Vom 24. - 26.06.11 fand in Endingen (BW) das IMAF Europaseminar mit Ikuo Higuchi 9.DAN Karate-Do Hanshi statt.

 

Über Ikuo Higuchi (Quelle: Internetseite der IMAF)

Die zweite große Säule des Shotokan geht auf Großmeister Gima (Shotokan 10. Dan) zurück. Sein Meisterschüler ist IMAF-Kokusai Budoin Großmeister Ikuo Higuchi 9. Dan Shotokan.


Großmeister Gima hatte auf Okinawa an einer vielseitigen Ausbildung in Karate und anderen Budokünsten teilgenommen. Später traf er in Tokyo Großmeister Funakoshi und übte bei diesem weiter, und wurde sogar dessen erster Assistent und der erste Karate-Schwarzgurt überhaupt in Japan.
Er leitete dann eigene Dojo in Tokyo wo er die Techniken von Großmeister Funakoshi mit seinen schon früher erlernten eigenen Techniken zu einer eigenständigen Form des Shotokan, dem Gima-ha-Ryu Shotokan verband.


IMAF-Kokusai Budoin Großmeister Ikuo Higuchi 9. Dan Shotokan studierte 30 Jahre bei Gima dessen Shotokan Stil. Higuchi leitete übrigens auch viele Jahre einige der Dojo von Masatoshi Nakayama in Tokyo. Darunter auch dessen Zentraldojo. Ikuo Higuchi war mehrfacher japanischer Karate-Kumite-Meister aller Stile und Klassen. Er gilt als einer der schnellsten Kämpfer der Welt.

 

Auf dem Lehrgang wurden an Feinheiten der Technik gefeilt um die Dynamik zu verbessern. Der Unterschied zwischen Kumite-Techniken und realistischen Techniken mit Kime wurde erklärt. Es wurden die Kata Jion, Kanku Dai und Meikyo trainert und das Bunkai erläutert. Auch eine Einheit mit dem Bo wurde abgehalten. Der Lehrgang war sehr beeindruckend, da auch Hanshi Higuchi sehr kraftvolle und explosive Techniken präsentierte. Unterstützt wurde Hanshi Higuchi durch Sensei  Ojiro, außerdem nahmen 8 Großmeister der IMAF an diesem Lehrgang teil.

 

11_06_24_Groß-Seminar_Higuchi Endingen.p
Adobe Acrobat Dokument 69.2 KB
11_06_24_Groß_Seminar_Higuchi_Juni_info.
Adobe Acrobat Dokument 146.3 KB

Karate-Seminar mit Shihan Hiroshi Shirai 9.DAN Karate-Do in Braunschweig

Am 11.06.2011 hatten mein Freund Antonio und ich die Gelegenheit am Shotokan-Karate- Lehrgang mit Shihan Hiroshi Shirai 9.DAN JKA in Braunschweig teilzunehmen.

Interessant und beeindruckend war die Explosivität der Techniken von Shihan Shirai.

In den zwei jeweils zweistündigen Unterrichtsblöcken wurde unter anderem die Wendung unter Einhaltung der Zentrallinie behandelt. Didaktisch sehr schön wurden Kumite-Kombinationen aus einzelnen Sequenzen, die zum Schluss zusammengesetzt wurden und die verschiedenen Taktiken Sen, Sen no sen, Go no sen und Sen sen no sen im Kumite vermittelt. In der letzten halben Stunden beider Blöcke wurden jeweils die Kata Bassai Sho und Jion trainiert. Es wurde auf Feinheiten der Techniken eingegangen und ein Omote-Bunkai mit Partnerübungen durchgeführt.

 

11_06_11_Shirai_Braunschweig.pdf
Adobe Acrobat Dokument 357.3 KB

22.05.2011 nach längerer Zeit der Planung ist nun nach zweiwöchigem "Arbeitseinsatz" der kleine japanische Zen- und Moosgarten endlich fertig. Wir sind alle mit der Ergebnis sehr zufrieden und freuen uns auf entspannte Stunden nach Feierabend im Garten. Siehe unter "Bonsai"

 

Für das Jahr 2011 habe ich nun erstmalig eine Instruktor-Lizens der DAKO erhalten.

Kata Bunkai mit Iain Abernethy 6.DAN Karate-Do in Pinneberg

Am 15. und 16.01.2011 fand in Pinneberg ein Lehrgang mit Iain Abernethy 6.DAN Karate-Do aus England zum Thema "Bunkai -Applied Karate" statt. Der Lehrgang hat sehr viel Spaß gemacht, was nicht zuletzt an der lockeren Art von Iain lag, aber auch an der tadellosen Organisation des Lehrgangs und der Gastfreundschaft der Gastgeber. Liebe Grüße an das SANGA-Dojo in Pinneberg.

Ausschreibung
Abernethy_Pinneberg.pdf
Adobe Acrobat Dokument 158.6 KB
Lehrgangsbericht
Lehrgangsbericht Abernethy Pinneberg 15_
Adobe Acrobat Dokument 81.2 KB

2010

Karate-Seminar mit Toshihiro Oshiro 9.DAN Karate-Do in Zwingenberg

Am 04.12.2010 fand in Zwingenberg ein Shorin-Ryu Karate und Yamanni Chinen Ryu Bojutsu Lehrgang bei Toshihiro Oshiro 9.DAN Karate-Do Hanshi statt.  Der Lehrgang hat viel Spaß gemacht und neue Einblicke ins Karate geboten. Danke an den TUS Zwingenberg für die Gastfreundschaft.

Ausschreibung
lg20101204.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1'010.9 KB
Lehrgangsbericht
Lehrgangsbericht Oshiro Zwingenberg 04-1
Adobe Acrobat Dokument 91.2 KB

Kata Bunkai mit Renshi Prof. Dr. med. H. Kogel 6.DAN Karate-Do in Duingen

Am 27.11.2010 fand in Duingen ein Kyusho-Jitsu Seminar mit den Bunkai der Kata Kankudai unter der Leitung von Prof.Dr.med. Helmut Kogel 6.DAN Karate-Do Renshi, 5.DAN Kobudo u.a. statt

Auschreibung
Lehrgang_Kogel.pdf
Adobe Acrobat Dokument 144.9 KB

IMAF-Bundeszentrallehrgang mit Hanshi H.D. Rauscher 8.DAN Karate in Oldenburg

Am 11.09.2010 fand der Bundeszentrallehrgang in Oldenburg mit H.-D. Rauscher 8.DAN Karate-Do Hanshi, 6.DAN Kobudo Kyoshi u.a. statt.

Dort legte ich die Prüfung zum 1.DAN Sai-Jutsu erfolgreich ab. Dies war nur möglich durch ein intensives Training und Vertiefung der Techniken in den Sommerferien bei meinem Lehrmeister Prof.Dr.med. Helmut Kogel.

 

Vielen Dank an dieser Stelle nochmals dafür!!!

Am 14.06.2010 habe ich die Prüfung zum 2.DAN Shotokan Karate-Do bestanden.

An dieser Stelle möchte ich mich ganz besonderes bei meinen Meistern, die mich immer weiter voran "treiben", bedanken.

 

Urkunde II.DAN Karate-Do, links Prof.Dr.med Helmut Kogel, rechts Dr.rer.nat. Lutz Kogel
Urkunde II.DAN Karate-Do, links Prof.Dr.med Helmut Kogel, rechts Dr.rer.nat. Lutz Kogel

IMAF-Bundeszentrallehrgang mit Hanshi H.D. Rauscher 8.DAN Karate in Düsseldorf

Am 20.03.2010 nahm ich am Budeszentral-Lehrgang (BZL) der IMAF in Düsseldorf teil. Es wurde das ganze Spektrum der Kampfkünste der IMAF abgedeckt.

2008

Am 05.12.2008 habe ich die Prüfung zum 1.DAN Shotokan Karate-Do bestanden.
An dieser Stelle möchte ich mich natürlich bedanken bei meiner Lebensgefährtin für die Unterstützung und bei meinen Meistern, ohne die dies nicht möglich gewesen wäre.

Kyusho-Jitsu Seminar mit Evan Pantazi in Darmstadt

Am 27. und 28.09.2008 fand das Kyusho-Jitsu Seminar mit Evan Pantazi (USA) in Darmstadt statt. Der zweitägige Lehrgang war interessant, schmerzhaft, lehrreich und hat viel Spaß gemacht

   


Impressum | Datenschutz | Cookie-Richtlinie | Sitemap
Copyright © Dipl.-Ing. Frank Poppen